Fiat Ducato X250 Wohnraumbatterie ausbauen

Fiat Ducato X250 ab BJ 2006

(auch: Citroen Jumper, Peugeot Boxer ab BJ 2006)

Die Wohnraumbatterie hat serienmäßig 95Ah und ist unter dem Beifahrersitz verbaut. Die original verbaute Running Bull mit einer Kapazität von 95Ah wird von Banner nicht mehr produziert. Das Nachfolgemodell hat leider etwas weniger Kapazität. Um an sie heranzukommen muss man den Sitz ausbauen.

Zuerst sind die Kabel vom Gurtstraffer zu lösen. Dazu unter dem Sitz die lilafarbene Sperrzunge des gelben Steckergehäuses zurückziehen, um den Stecker zu trennen. Wichtig: Solange das Gurtstrafferkabel ausgesteckt ist, nicht die Zündung einschalten, sonst kann es zu Störungen im Airbagsystem kommen.

Als nächstes sind 6 Inbusschrauben der Sitzkonsole zu lösen.
Unter dem Sitz, linksseitig vorne, befindet sich die Anschlagschraube der Drehsitzkonsole. Diese entfernen, danach kann man den Sitz nach rechts drehen um alle Schrauben problemlos heraus zu drehen.

Nun kann man den doch recht schweren Sitz abheben um von oben her an die Batterie zu kommen.